Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 385.
  • Stephanie Kappacher

    Redakteurin Tel.: +49 40 414097-61 E-Mail senden

  • Siegfried Landshut - Ausstellungseröffnung und Vortrag

    Eröffnung der Ausstellung: 18 Uhr Rainer Nicolaysen: Siegfried Landshut – Vertreibung, Exil, Rückkehr (Vortrag im Rahmen der Tage des Exils 2018 ) Der Politikwissenschaftler Siegfried

  • Geld als absolutes Mittel? Georg Simmels Geldsoziologie im Lichte gegenwärtiger Banken- und Finanzmarktkrisen

    Auch heute noch ist Georg Simmel ein bedeutsamer Anker, um Geld unter die soziologische Lupe zu nehmen. Mit der »Philosophie des Geldes« von 1900 hat Simmel ein nicht leicht zugängliches, aber im Verl

  • Geld und Moderne

  • Gibt es eine moralische Ökonomie des Kapitalismus?

    Auffällig häufig wird in den letzten Jahren über das Verhältnis von Kapitalismus und Moral gesprochen. Das Konzept einer »moralischen Ökonomie«, in den 1970er Jahren von dem britischen Sozialhistorike

  • Wohlfahrtsstaat und Exklusion

    Schweden galt lange Zeit als einer der vorbildlichsten Wohlfahrtsstaaten der Welt, und sein Sozialstaat gehört zum Erfolgsprojekt der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei. Allerdings reichen seine Wurz

  • Die dunklen Jahrzehnte in Lateinamerika nach der Unabhängigkeit. Bruch oder Kontinuität der Entwicklung?

    Der von Peter Waldmann organisierte Workshop widmet sich der Geschichte Lateinamerikas im 19. Jahrhundert unter einer ganz spezifischen Perspektive: Gefragt wird, wie sich die nach-revolutionären Staa

  • Dr. Clara Maier

    Historikerin; Forschungsgruppe Demokratie und Staatlichkeit Tel.: +49 40 414097-38 E-Mail senden

  • Die Soziologie schweigt? – Zehn Jahre »Vertrauen und Gewalt«

    Der »Versuch über eine besondere Konstellation der Moderne«, den Jan Philipp Reemtsma 2008 unter dem Titel »Vertrauen und Gewalt« vorgelegt hat, skizziert die Grundzüge einer Allgemeinen Soziologi

  • Studying the Politics of Money through Balance Sheets