Aus dem intellektuellen Kontext der Politikwissenschaft in Hamburg ist Jan Philipp Reemtsma nicht wegzudenken. Bernhard Koch hat nun seine Schrift "Vertrauen und Gewalt" für unseren Jubiläumsblog #Politik100x100 besprochen: https://t.co/u0aQvJv9FZhttps://t.co/E13LnAXAL8
Empfehlung: Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift @Mittelweg_36 beschäftigt sich mit "Perspektiven der Geldsoziologie". Alle Aufsätze sind vorzüglich; und selbst wann man schon viel über Kryptowährungen gelesen hat, Nigel Dodds Beitrag hebt die Diskussion auf eine höhere Ebene.
Die #DDR-Erinnerungskultur geht an vielen Ostdeutschen vorbei, sagt der Soziologe @MauSteffen im Tagesspiegel-Interview. Er fordert eine innerdeutsche Gesprächstherapie. https://t.co/rcq0KTtiI2

Testelement Twitterbox

Unser aktuelles Doppelheft im @Tagesspiegel. Was ist dran am #Antiakademismus?